Mittwoch, 4. Juli 2012

Manchmal wünsche ich mir ...

der Tag hätte 48 Stunden, dann würde ich 24 für Familie, Haushalt, Arbeit und was sonst noch so anfällt nutzen und 24 nur fürs Hobby! Aber nein es bleiben leider nur 24 Stunden da kann man nichts dran drehen (seufz). So, nun ist genug gejammert , ich hab es ja zwischen Tür und Angel doch noch hinbekommen etwas kreativ zu sein. Diesmal ist es eine Taschenkarte.



Auf dem Einschieber ( nennt man das so?) ist genug Platz für ein paar nette Zeilen.



Die Schrift auf dem Oval kommt leider nicht so gut rüber auf dem Foto, sieht in natura besser aus.

Nun ruft der Haushalt wieder und da es heute 27 Grad werden sollen will ich lieber so früh wie möglich fertig werden.

Liebe Grüße, eure Birgit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen