Donnerstag, 5. Juli 2012

Hier kommt Hilde ...

man nennt sie auch die Wilde. Dieses Geschöpf habe aber nicht ich zustande gebracht, sondern die liebe Annegret. Ich finde sie sooo  genial, da mußte ich erstmal ein Foto machen. Annegret und auch noch einige weitere Damen treffen sich regelmäßig und nähen auch noch sehr schöne Teddys. Ich freue mich, daß sie mir erlaubt hat Hilde auf meinem Blog zu zeigen. So und jetzt will ich sie euch nicht mehr vorenthalten.


Sie ist so witzig mit ihren Arm- und Beinstulpen, der Kette und ihrem Täschchen. Apropo Täschchen, auf dem nächsten Foto seht ihr den Inhalt. Nennt man sie vielleicht deshalb "wilde Hilde"?



Liebe Grüße, eure Birgit



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen